Godzilla 98 ist tot! Lang lebe Godzilla! Plädoyer für ein unamerikanisches Monster

Dieser Text erschien zuerst bei Telepolis Sommerzeit! Blockbusterzeit! Katastrophenzeit! Nachdem Roland Emmerichs Godzilla in Amerika gefloppt ist, marschiert das schwäbisch-amerikanische Monster nun seinen diversen Europastarts entgegen (in Deutschland: 10. September 1998). Über das Wie und Warum des Scheiterns dieses Remakes herrscht unter Kritikern und Zeitgeistlern auf beiden Seiten des Atlantik einig Uneinigkeit. Blockbustermüdigkeit? Animations-Overload? Ein […]

Adios + Danke (Film, Pop + Frauen)

Dieser Text erschien zuerst bei Telepolis“Der männliche Künstler versucht das Dilemma, nicht leben zu können und keine Frau zu sein, dadurch zu bewältigen, dass er eine durch und durch künstliche Welt aufbaut…..Das „künstlerische“ Ziel des Mannes ist nicht Kommunikation ….. sondern das Kaschieren seiner Animalität, daher nimmt er Zuflucht zu Symbolismus und Obskurantismus..“ ~ Valerie […]

SuperBabe im Bürgerkriegsland

Dieser Text wurde zuerst auf Telepolis veröffentlicht“..eine kurze Berichterstattung vom Schauplatz des Scharmützels zwischen einer guten und einer bösen Welt, Computernazis und Kriegergirls, plus einer kurzen Geschichte von Frauen in Comics.“Kurze Geschichte von Computers, Comics, Filmen und BabesIn den Neunzigern wurde die verfilmte Comicfrau bisher entweder als Neurotikerin (Cat Woman in Batman) oder aber als […]

Der letzte Trip – Fear and Loathing in Las Vegas

Dieser Artikel erschien zuerst in 1998 bei heise/telepolis „Dieser Film handelt nicht von Drogen!“ Terry Gilliam über „Fear and Loathing in Las Vegas“ bei der UK-Premiere am 19.10.98. Wenn dieser Film nach dem gleichnamigen Drogenkultbuch nicht von Drogen handelt, von was handelt er dann? Hunter S. Thompson, der „Fear and Loathing“ schrieb, meint: „Fear and […]

Leaving Las Vegas ~ Filmkritik aus der Flasche

Dieser Artikel erschien zuerst auf telepolis/heise in 1996 „Wenn das Ende des Strudels erreicht ist, verschwindet die Angst.“ Alkohol macht Spaß. Alkohol schmeckt. Alkohol entspannt. Alkohol fördert die Geselligkeit. Alkohol ist also eine prima Sache, wenn da nicht all die Leute wären, die aus prima Sachen durch ihren schlechten Umgang damit ein Problem kreiieren würden. […]

Kama Sutra: Da wo Indien am indischsten ist

Dieser Artikel erschien zuerst bei telepolis/heise Verlag in 1997. „Das Kama Sutra entdeckte der Westen in der Kolonialzeit der Engländer und missverstand es vorrangig als schlüpfriges Stellungswerk.“ In Indien wurden im Laufe des letzten Jahres einige Filme bekannter indischer Regisseure verboten. Unter anderem für ein weltweites Puplikum ausserhalb von Bollywood (Bombays Hollywood) konzipiert, wagten sich […]

Dunkle Feen und der permanente Krieg der New World Order

بسم الله الرحمن الرحيم “Bewusstsein kommt nicht mit dem Vorstellen von Lichtfiguren, sondern indem wir die Dunkelheit mit Bewusstsein füllen.”  ~ C.G. Jung „Maleficent – die dunkle Fee“ ist ein Disney-Film aus dem Jahre 2014 mit Angelina Jolie und eine Neu-Interpretation des Märchens Dornröschen. In diesem Film stellt Jolie eine Elfe dar, deren mächtige Flügel […]